Author Archive for admin

SABA-Bildungsstipendien für Migrantinnen

Auch 2018 bietet die Crespo Foundation durch das Stipendienprogramm SABA wieder engagierten und motivierten Frauen mit Migrationshintergrund die Chance einen Schulabschluss nachzuholen.

Bewerbungen sind ab sofort möglich!

Die Auswahlgespräche finden voraussichtlich im März/April statt, das Stipendium startet nach den Sommerferien im August 2018.

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Internetseite der Crespo Foundation: http://www.crespo-foundation.de/saba/

Neuer Video-Blog macht Migrantinnen Mut, den zweiten Bildungsweg für sich zu entdecken

Migrantinnen sitzen doch bloß den ganzen Tag zuhause herum und bekommen Kinder!

Mit diesem weit verbreiteten Vorurteil räumt ein von der Crespo Foundation und dem Frauenreferat der Stadt Frankfurt gemeinsam produzierter Video-Blog nun gründlich auf.

Seit Samstag, 04. November 2017, sind die ersten drei Folgen von „Aleisha – Die Geschichte einer unbekannten Heldin“ online.

Zu finden ist der Vlog, der gerne geteilt werden darf,  auf der Homepage der Crespo Foundation, dem Frauenreferat Frankfurt und natürlich auch auf youtube.

„Darmstadt wächst zusammen“ – Förderprogramm der Stiftung ZusammenWachsen

Der Zuzug und die Integration von über einer Million Menschen stellt die Bundesrepublik vor eine Herausforderung neuer Dimension. Gerade Schulen kommt hierbei eine Schlüsselrolle zu. In der Überzeugung, dass die besten Ideen und dringendsten Bedarfe an den Schulen vorliegen, lobt die Stiftung Zusammen_Wachsen 2018 zum zweiten Mal den Förderpreis „Darmstadt wächst zusammen“ aus.

Für das Programm „Darmstadt wächst zusammen“ können sich die Grund- und Hauptschulen, kooperativen und integrierten Gesamt- und Förderschulen im Raum Darmstadt bewerben, in denen SchülerInnen Deutsch als Zweitsprache lernen.

Insgesamt 20.000 Euro werden an drei bis fünf Projekte verteilt, die im Bereich der Integration von Kindern und Jugendlichen aus Einwandererfamilien Außergewöhnliches leisten. Projekte in den Bereichen Musik, Theater, Tanz, Sport, Umwelt-, Natur- und Gartenpädagogik sind denkbar. Wir lassen Ihnen viel Spielraum und möchten Phantasie, Kreativität und Ideen auslösen.

Wenn Sie sich für eine Förderung interessieren, bitten wir Sie, bis zum 15. Februar 2018 Ihr Projekt bzw. Ihren Plan mit einem kurzen Finanzierungsplan einzureichen. – Stellen Sie auch kurz dar, welche Angebote Ihre Schule für diese Zielgruppe bereits verwirklicht.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Viel Erfolg!